10. Biker-Gottesdienst St. Pius Lippstadt

Von: Gerda Brode <gerda.brode@web.de>
Gesendet: Montag, 25. Februar 2019 10:51
An: St.Pius.Lippstadt@t-online.de; th.mehr@dekanat-lippstadt-ruethen.de; post@barbara-berger.de; mblo@gmx.de; info@bmw-motorradfreunde-westfalen.de; info@vcm-ffm.de; region5@h-dcd.de; peter.osthoff@t-online.de; praesi@hdclub-monasteria.de; winfried1@mfs-sassenberg.de; mail@motorradfreunde-lette.de; werner-post@web.de; m.beerenbrink@web.de; Info@oldtimerfreunde-langenberg.de; pv-geseke-stadt@erzbistum-paderborn.de; most-geseke@web.de; feedback@mogo-team.de; hanswerner.cybulski@online.de; Eugen@gespannfreunde.de; heinermausehund@arcor.de; rainergrueber@t-online.de; Kreuzbergritter@t-online.de; info@motorradfreunde-muelheim-ev.de; motorradfreunde-burgaltendorf@gmx.de; MFW@Wirmighausen.de; webmaster@motorradfreunde-hohenlimburg.de; reinhold.dirks@t-online.de; elly-biker@hotmail.de; kontakt@msc-paderborn.de; info@oldtimerfreunde-lippstadt.de; WEBMASTER@LIPPEBIKER.DE; franzjosef.kirchhoff@t-online.de; secretary@mc-geist.de; Pius <St.Pius.Lippstadt@t-online.de>
Betreff: 10. Biker-Gottesdienst St. Pius Lippstadt

Na, wer sich seit dem vergangenen Wochenende noch nicht auf die kommende Mopped-Saison freut dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Das war ja traumhaft. Ein Pullover mehr durfte es zwar sein, aber dafür gab es auch noch einige schwach befahrene Strassen. Was sich im Laufe des Jahres ja wieder ändern wird.

Bitte jetzt schon mal in die Planung 2019 aufnehmen:

Sonntag, 05. Mai 2019, 10. Biker-Gottesdienst St. Pius Lippstadt

ab 09:30 entspanntes Eintreffen – diesmal auf dem Schulhof der Kopernikusschule (Anfahrt ausgeschildert)

Kaffee und Brötchen zur Stärkung

10:30 spezieller Biker-Segen auf dem Schulhof

10:45 gemeinsame Ausfahrt zur Wasserburg "Haus Assen"

– Pause mit Getränken und Imbiss –

12:15 ökumenische Biker-Andacht in der Burgkirche

13:15 Rückfahrt nach Lippstadt

ab 15:00 gemeinsamer Ausklang mit Grillen, Kaffee und Kuchen

Soviel schon mal vorab zur mentalen Vorbereitung und praktischen Terminierung.

Die Teams von St. Pius und den Graf Bernhard Bikern Lippstadt freuen sich schon auf ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten und auf ein Kennenlernen von neuen, und natürlich einen schönen gemeinsamen Tag.

Liebe Grüsse aus Lippstadt

Gerda Brode

(für alle "5. Mai 2019-Aktiven")

Motorräder zu verkaufen

Von: HV_Ruesing <hv_ruesing@web.de>
Gesendet: Freitag, 22. Februar 2019 13:08
An: ‚Rüsing Siggi‘ <hv_ruesing@web.de>
Betreff: Motorräder zu verkaufen

Hallo Biker,

bitte den unten stehenden Link in den Browser übertragen

https://m.mobile.de/motorrad-inserat/bmw-r1100s-oberhausen/273289783.html?ref=srp

Der Hintergrund für den Verkauf ist traurig. Bei dem Besitzer handelt es sich um einen guten Kumpel von mir, den ich noch aus EC – Zeiten kenne – und das schon seit Jahrzehnten. Er hatte sich eine Grippe gefangen, die so schwere Nebenwirkungen ausgebildet hat, dass er wohl nie wieder Motorrad fahren kann.

Ich bitte Euch, den Link an Euren Verteiler weiterzuleiten. Vielen Dank !

Es steht noch eine weitere Maschine zum Verkauf. Letzten Sonntag habe ich Werner und Elsbeth auf dem Kaiserberg getroffen. Werner erzählte mir, dass er seine YAMAHA XJ 600 Diversion S mit 61 PS verkaufen will. Wenn ich mich recht erinnere, hat er als Verkaufspreis VB 900 € genannt. Die Maschine ist aus 1992 und ist trotz ihrer ca. 110.000 km in einem Top – Zustand. Es gibt viel Zubehör und fast alle Verschleißteile wurden ausgetauscht.

Wer Interesse hat oder jemanden kennt, möge mir eine Rückmail zuschicken. Auf unserer Straße ist der Festnetzanschluss ausgefallen.

Vielen Dank und viele Grüße

Siggi.

WG: WG: Honour MC Einladung

Von: Honour.MC.Germany@t-online.de <Honour.MC.Germany@t-online.de>
Gesendet: Freitag, 15. Februar 2019 12:54
Betreff: WG: WG: Honour MC Einladung

Hallo zusammen,

hiermit laden wir euch zur unserer Winter Party am Samstag den 16.03.2019 ab 20:00 Uhr ein.

Siehe Party-Flyer im Anhang.

Gruß Klaus

Honour MC Germany Wülfrath (District 42)

Höhenweg 7

42489 Wülfrath

0151-46430195



Anlassen

Liebe Freunde,

seit vielen Jahren fahren wir immer am 01. Sonntag im April zur CMO zum Anlassen.

Die CMO hat sich endgültig zum 31.12.2018 aufgelöst.

Die Motorradfahrer Ruhrgebiet e.V. gestalten am 07.04. ein Event. s. Link

https://www.facebook.com/100003334040431/posts/2072805659507215/

Seit vielen Jahren startete die Saison in Essen und Oberhausen mit dem Anlassen des CMO.
Dieses Event und der dazugehörige Korso war jedesmal eine organisatorische Meisterleistung. Aus nachvollziehbaren Gründen hat der CMO im vergangenen Jahr beschlossen sich aufzulösen.

Wie Ihr uns mittlerweile kennt, möchten wir vom Motorradfahrer-Ruhrgebiet e.V. nicht, das die Saisoneröffnung des CMO so mir nichts Dir nichts in Vergessenheit gerät.

Wir haben lange überlegt wie wir trotzdem einen vernünftigen Saisonauftakt gestalten können. Einen Korso wird es aus versicherungstechnischen Gründen nicht geben, jedoch möchten wir den Beginn der Motorradsaison standesgemäß einläuten. Sehr viele Motorradfahrer und Triker waren von der Idee begeistert, so das diese 2019 auf unserem Übungsgelände in Oberhausen stattfinden.

GmL

Heiner

Einladung zur Brunch-Tour der Flying Angels am 1.5.19!

Von: Jürgen Funke <churchtools@gza-online.de>
Gesendet: Dienstag, 22. Januar 2019 20:29
An: Heiner Steiner <Heiner.Steiner@Heidt-Tabak.de>
Betreff: Einladung zur Brunch-Tour der Flying Angels am 1.5.19!

Hallo Freunde,
herzliche Einladung zur beliebten und traditionellen Brunch-Tour, am Mittwoch , den 1.5.19! (Feiertag)
Ab sofort könnt ihr euch bei mir verbindlich anmelden. Und jeder Biker der sich angemeldet hat, sollte auch am Brunch teilnehmen und dafür die Kosten von 15,-€ vor Ort bezahlen.
Dies ist im letzten Jahr etwas schief gelaufen. Darum werde ich diesmal eine Liste anfertigen, auf der unser Wirt jeden Biker abhaken kann, der sein Frühstück bezahlt hat.
Sollte Jemand von euch absolut nicht am Frühstück teilnehmen wollen, dann sagt mir das bei eurer Anmeldung.
Aber ich lade Jeden ein, an diesem herrlichen Brunch teilzunehmen.
Danach geht es wie gewohnt nach Xanten zur Eisdiele, wo wir eine längere Pause einlegen.
Und weiter führt uns die Tour dann nach Rheinberg, wo wir mit einer Fähre ans andere Ufer transportiert werden. Von da aus geht es Richtung Bottrop und Richtung Heimat.
Nähere Info`s wie Treffpunkt usw. folgen noch kurz vorher.
LG, euer H.-Jürgen.